Mai 2012 - Sensei Minoru Higa in Hoyel

Hanshi Minoru Higa kam, im Rahmen eines 14tägigen Deutschlandbesuchs auf Einladung vom Kyudokan Repräsentanten für Deutschland, Rainer Schmäring, auch in unser Dojo nach Hoyel.

In seiner Begleitung befanden sich seine Frau Noriko Higa und sein Sohn Koyu Higa.

Das Dolmetschen übernahm Serge Sarkisyanz. Er stellte mir freundlicherweise auch die Fotos zu Verfügung.

Es kam ganz klar "Okinawa Feeling" auf während des Seminars!

Einen Dank an dieser Stelle an Rainer und Heike. Sie haben den Besuch der Familie Higa in ihrem Mülheimer Mugen Dojo mit viel Aufwand geplant und organisiert und wir konnten mit davon profitieren. Ohne sie wäre Sensei Minoru Higa wahrscheinlich nie nach Hoyel gekommen.