Eigenschaften des Shorinryu

Shorin Ryu stammt ab vom Shuri-te (die Kampfkunst, die im Ursprung in der Shuri Gegend  tradiert wurde), und wurde in der Neuzeit  wieder zum Leben erweckt von Sokon Matsumura (ca. 1800 – 1890). Der nächste in der Erbfolge war Anko Itosu und dann Itosus Schüler Chosin Chibana (1885 – 1969). Im Jahre 1933 erhielt die Schule ihren derzeitigen Namen, Shorin Ryu. 1948 wurde die Okinawa Shorin Ryu Karate Vereinigung gegründet.